Nach zwei Monaten rund 147 digitale Anträge für Ehe- und Geburtsurkunden in Datteln

In Datteln können seit rund zwei Monaten Ehe- und Geburtsurkunden online beantragt werden. Persönliches Erscheinen oder ein schriftlicher Antrag sind hierfür nicht mehr notwendig – ein echter Zugewinn für die Dattelner Bevölkerung und Zeichen für die fortschreitende Digitalisierung von Verwaltungsprozessen in der Region. Seither wurden bereits 147 Anträge über das Dattelner Serviceportal gestellt – Tendenz steigend. Auch anfallende Gebühren können direkt online bezahlt werden. Um die lokalen Serviceportale der Städte und des Kreises in der Emscher-Lippe-Region nutzen zu können, müssen sich Bürgerinnen und Bürger über die Plattform Servicekonto.NRW oder die lokalen Servicekonten anmelden. Sobald hier ein persönliches Nutzerkonto angelegt ist, können alle zur Verfügung stehenden digitalen Services der jeweiligen kommunalen Verwaltung genutzt werden.