Frauenarbeitsgemeinschaft Emscher-Lippe

Im Zuge der Regionalisierung der Wirtschafts- und Strukturpolitik des Landes Nordrhein-Westfalen haben sich die verantwortlichen Gleichstellungsbeauftragten zur Frauen-Arbeits-Gemeinschaft Emscher-Lippe (FAGEL) zusammengeschlossen.
FAGEL vertritt die Interessen von Frauen, damit in der Emscher-Lippe Region Frauen und Männer zukunftsfähige Arbeitsplätze finden und ein Umfeld, in dem es sich lohnt zu leben.
In den regelmäßig stattfindenden Vollversammlungen werden neue Entwicklungen in der Strukturpolitik thematisiert und ihre Auswirkungen im Hinblick auf Gleichstellungspolitik bewertet. FAGEL benennt Ziele und konzipiert konkrete Maßnahmen und Projekte. Darüber hinaus werden Vertreterinnen in weitere Vernetzungsstrukturen entsandt.

Ansprechpartnerin bei der Regionalagentur

Petra Giesler

 

Weitere Informationen

Frauenarbeitsgemeinschaft
Emscher-Lippe