Die Emscher-Lippe-Region

Die Emscher-Lippe-Region hat sich von einer einstigen Montanregion zu einer Innovationsregion entwickelt. Wirtschaft und Arbeit, Einwohnerzahlen und Wohnstrukturen haben sich teilweise kurzfristig und radikal verändert. Emscher-Lippe steht dabei mit vielen anderen Regionen im Wettbewerb um die Bindung und Ansiedlung innovativer, zukunftsfähiger Unternehmer, deren Mitarbeiter und Familien. Garanten für den Erfolg in diesem Prozess sind kurze Wege zu den Entscheidungsträgern, die Freude an der Vielfalt und der Respekt vor den Menschen.

Mut zur stetigen Erneuerung

Die Bergwerke und ihre Zulieferer (Bauen, Holzwirtschaft usw.) zogen die verschiedensten Industrien nach sich. Heute prägen hochmoderne Unternehmen der Petro- und der Chemischen Industrie sowie deren Zulieferer die Wirtschaftsstruktur zwischen Emscher und Lippe. Der rasche, kontinuierliche Wandel hat die Region und ihre Menschen geprägt – durch eine Kultur der Offenheit: Die Zusammenarbeit mit Menschen und Unternehmen innerhalb und außerhalb der Region ist für uns selbstverständlich.

Exzellente Verbindungen

Verbindungen schafft die Region durch ihre prominente Lage mitten im größten Wirtschaftsraum Mitteleuropas: Von den großen Zentren in Belgien und den Niederlanden erreicht man die Emscher-Lippe-Region ebenso schnell wie aus dem Ballungsraum Rhein-Ruhr. Die Region verbindet Unternehmen und Menschen des Ruhrgebiets und Münsterlandes, vom Niederrhein und aus dem westlichen Westfalen. Ein dichtes Autobahnsystem, das Netz der Häfen und Wasserstraßen mit dem größten Kanalknotenpunkt der Welt, zahlreiche Schienenanbindungen, Pipelines und Flughäfen machen Menschen und Waren mobil. Die immer noch starke Präsenz landwirtschaftlicher und lebensmittelverarbeitender Betriebe sichert die Verfügbarkeit regionaler Produkte vor Ort. Das ständig wachsende attraktive Radwegenetz schafft gleichermaßen Mobilität und Freizeitwert.

Regioplaner-Karte

Im Regioplaner finden Sie detaillierte Standortinformationen zur Emscher-Lippe-Region. Klicken Sie einfach auf „Größere Karte“.

Bildung wird groß geschrieben

Die Region profitiert von einer exzellenten Hochschul- und Bildungslandschaft: Neben drei Standorten der Westfälischen Hochschule und der Hochschule Ruhr West in der Region sind mehr als ein Dutzend weiterer Universitäten und Hochschulen in der nahen Umgebung gut erreichbar. Zahlreiche Akteure in Emscher-Lippe machen den Menschen die unterschiedlichsten Bildungsangebote leicht zugänglich. Das renommierte Grimme-Institut und das Europäische Zentrum für Medienkompetenz sind hier zu Hause.

Hohe Lebensqualität zwischen Metropoleruhr und Münsterland

Als weiteren wichtigen Standortfaktor bietet die Emscher-Lippe-Region hohe Wohn- und Lebensqualität: Für Groß und Klein werden auf allen Ebenen erstklassige kulturelle Veranstaltungen in allen Bereichen der Musik, des Theaters, der Literatur und der Museen angeboten. Hier gibt es hochwertige Naherholung: in urbanen Grünflächen und Waldgebieten, an und auf den Wasserflächen der Kanäle und Seen. Schlösser, Naturparks, Schwimm-, Sportstätten sowie eine vielfältige Vereinslandschaft laden zu Aktivität ein. Besondere Highlights sind das ganzjährig geöffnete Alpincenter, der bundesweit und in die Niederlande ausstrahlende Movie Park, die Veltinsarena (mit fast 2,4 Mio. Besuchern die Nummer 1 im Deutschen Stadion-Ranking), der außergewöhnliche Tierpark ZOOM, das über 5.500 Hektar große Waldgebiet Haard und der Halterner Stausee mit einer Wasserfläche von über 300 Hektar.

Kreativ und ideenreich in die Zukunft

Jüngst hat die Region wesentliche strukturelle Veränderungen in der Region aktiv eingeleitet: Wichtige Meilensteine sind der breite Konsens für die Verwirklichung des Zunkunftsprojektes newPark, der wegweisende Ansatz der Innovation City mit dem Rollout in und außerhalb der der Region, die erfolgreiche Konversion von  Bergwerks- und Montan-Flächen sowie der Umbau von traditionell geprägten Quartieren an die Anforderungen einer modernen Gesellschaft.

Unsere Erfahrung im Strukturwandel und die Bereitschaft zur Veränderung geben uns das Vertrauen in die Zukunft: Auch die kommenden Aufgaben werden wir mit viel Energie meistern.